Frohe Weihnachten 2016

Wenn einer dem anderen Liebe schenkt,
wenn die Not des Unglücklichen gemildert wird,
wenn Herzen zufrieden und glücklich sind,
steigt Gott herab vom Himmel
und bringt das Licht:
Dann ist Weihnachten.

Ich wünsche allen Lesen auf senfdazu.net und Zuschauern auf Youtube,
Allen Bloggern, allen YouTubern (Creator), allen Besuchern, allen Zuschauern und vor allem, allen Abonnenten und Unterstützern ganz ganz schöne und besinnliche Weihnachten.
Frohe Weihnachtlichen 2016
Genießt die Feiertage und freut Euch auf das Jahresende und auf das kommende Jahr 2017.
Viel Ruhe und vielleicht auch die Zeit einmal innezuhalten.
Gedenkt vielleicht auch, was auf dieser Welt passiert.
Es ist unser Planeten und das Erbe unserer Kinder.

Vielen Dank das IHR da seid.

Euer Pascal
von

senfdazu.net

Frohe Weihnachten 2016 – Alles Gute

Zuletzt geändert: 24. Dezember 2016 um 11:47 Uhr von Pascal
Autor: Pascal
Pascal
Update: 24. Dezember 201611:47
Artikel-Title: Frohe Weihnachten 2016 – Alles Gute

Wie hat Dir dieser Artikel gefallen?

1 Stern (schlecht)2 Sterne (geht so)3 Sterne (ok)4 Sterne (gut)5 Sterne (sehr gut) (noch keine Bewertung)
Loading...

Möchtest Du das Rezept ausdrucken?

Artikel drucken Artikel drucken

War der Artikel interessant?
Dann erzähle doch Anderen davon:

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz
Pascal

Pascal

Pascal Doden ist Gründer des Projekts bzw. der Internetseite / des (V-)Blogs senfdazu.net.
Er beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Allerlei Themen wie Computer, Internet (u.A. darunter Themen wie Medien, Recht, Open Source, Web-Anwendungen, Homepage, Sozial Marketing), Engagement, Ehrenamt (Vereinsmanagement) und einiges mehr.
Eine weitere Leidenschaft ist das kochen. Für ihn ist es wichtig, mit möglichst frischen Zutaten und wenig Aufwand, möglichst viel zu erreichen. Dabei setzt er jedoch nicht immer unbedingt auf die Ästhetik der Gerichte.

Sein Anspruch - Gutes muss nicht immer komplex, perfekt und teuer sein. Manchmal ist zu viel, zu viel und manchmal auch zu wenig, zu wenig. Es kommt halt immer individuell drauf an.

Vorheriger Beitrag

Bratapfel Punsch Rezept - schnell, einfach und verdammt lecker

Nächster Beitrag

Jahresrückblick 2016 - Mein Jahr 2016 - Outtakes, Fails, Einblicke